Unsere Helm-Sponsoren

ATA Logo klein

Fassbinderei Benninger

logo Buffat klein

Fliesen Eder

Leitschutz - Wissen was sicher macht

LTS Neuninger

RBK Grafenwörth

LOGO Shell klein

Unsere Helm-Sponsoren (Forts.)

Logo Sachseneder klein

Logo Versicherungsagentur Schwarzinger klein

Logo Sedlmayer klein

Logo Senecura klein

logo Steinkellner klein

Installationen & Freizeit Martin Steurer

Logo Stolz klein

Feuerwehrjugend

20210724 1Den wunderschönen Nachmittag des 24.07.2021 nutzten zahlreiche Kindern (und auch die Eltern ;-) ) um einmal ins Feuerwehrleben reinzuschnuppern. Beim Veranstaltungsstadl in Grafenwörth gab es dabei allerhand zu erleben!

20201128 1Okay, der zeitliche Zusammenhang im Titel verfälscht zwar die Erwartungen an diesen Bericht, aber im Grunde ist unsere Schlagzeile korrekt ;-) Dort, wo einst das Feuerwehrhaus der Feuerwehr St. Johann stand, haben die Jugendlichen der Feuerwehrjugend Grafenwörth heute acht neue Obstbäume gepflanzt, im Rahmen der Aktion „Green for future“ der Marktgemeinde Grafenwörth. Ein Stück Arbeit für den Klimaschutz und die Biodiversität.

20200325 dlkremsNa? Haben Ihre Kinder auch schon alles gelernt, zum fünften Mal ihr Zimmer aufgeräumt und jedes Spiel x-fach gewonnen? Dann hätten wir noch den einen oder anderen Zeitvertreib auf Lager ;-) Zum Thema „Feuerwehr“ findet sich im Internet allerhand zum Spielen, Basteln und Malen für unsere Jüngsten. Von einem Brettspiel „Auf zur Feuerwehr“ über eine Basteldrehleiter bis zum „Dressman“ der NÖ Feuerwehrjugend. Hier ein Überblick:

20200117 1Beim FJ-Elternabend am 17.01.2020 konnten sich die Eltern unserer Jugendlichen über die Tätigkeiten im anstehenden Jahr 2020 informieren. Kdt.Stv. Gerald Heiß begrüßte unsere Eltern und informierte über die Feinheiten des hoffentlich nie nötigen Versicherungsschutzes für FJ-Mitglieder.

20191223 1Einen weiten Weg hat das Friedenslicht hinter sich: Von Bethlehem nach Bad Vöslau und von dort mit einer Delegation der Feuerwehr ins SeneCura Sozialzentrum Grafenwörth, wo das Licht von Kommando und Feuerwehrjugend am 23.12.2019 übergeben wurde.

Zum Seitenanfang