Ausbildung

20200918 1Dass im Jahr 2020 alles anders ist, ist bereits zum Alltag geworden. Eines hat sich aber nicht geändert: Von der (freiwilligen) Feuerwehr wird nach wie vor 100% Schlagkraft erwartet. Am Wochenende vom 18.09. und 19.09. mussten daher gleich zwei Ausbildungsveranstaltungen mit den Corona-Bestimmungen "verheiratet" werden.

20200829 1Die Teilnehmer der diesjährigen Grundausbildung der Grafenwörther Gemeindefeuerwehren machten am 29.08.2020 Station in Grafenwörth. Nach dem morgendlichen Beginn in Feuersbrunn mit dem Thema "Atem- und Körperschutz" stand in Grafenwörth gleich ein wichtiges Praxisthema am Plan: Der technische Einsatz.

20200801 1Ganz ehrlich: Würden Sie einen Tischler mit Ihrer Küche beauftragen, der Holz nur aus dem Theorieunterricht kennt? Eben! ;-) Deshalb wird in der Grundausbildung auch Wert darauf gelegt, dass die Teilnehmer mit dem Element "Feuer" vertraut werden.

20200707 1Nachdem die Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus auch bei den Feuerwehren gelockert wurden, fand (nach 2 Online-Schulungen) am 07.07.2020 erstmals wieder eine praktische Übung bei der Feuerwehr Grafenwörth statt.

20200704 1Nicht ganz pünktlich, sondern 3 Monate später wurde am 4. Juli 2020 mit dem heurigen Durchgang der Basisausbildung für neue Feuerwehrmitglieder im Unterabschnitt Grafenwörth gestartet. Grund für die Verspätung waren die Einschränkungen aufgrund des Coronavirus. Aufgrund der Lockerungen konnte nun mit der Ausbildung gestartet werden. Insgesamt acht hochmotivierte Kameraden (6 aus Feuersbrunn, 2 aus Seebarn) werden in den nächsten Wochen und Monaten vom Ausbilderteam des Unterabschnittes zu "echten" Feuerwehrmitgliedern gemacht.

Zum Seitenanfang