Unsere Helm-Sponsoren

ATA Logo klein

Fassbinderei Benninger

logo Buffat klein

Fliesen Eder

Leitschutz - Wissen was sicher macht

LTS Neuninger

RBK Grafenwörth

LOGO Shell klein

Unsere Helm-Sponsoren (Forts.)

Logo Sachseneder klein

Logo Versicherungsagentur Schwarzinger klein

Logo Sedlmayer klein

Logo Senecura klein

logo Steinkellner klein

Installationen & Freizeit Martin Steurer

Logo Stolz klein

Neues aus der Wehr

20210131 1Trotz der fast militärischen Führung in Einsatzsituationen ist die Demokratie auch im Feuerwehrwesen fest verankert – alle 5 Jahre sind die Mitglieder aufgerufen ein neues Kommando (bestehend aus Kommandant und Kommandant-Stellvertreter) zu wählen. Die Wahl am 31.01.2021 ist jedoch für die Feuerwehr Grafenwörth eine historische und das gleich aus mehreren Gründen.

thumb 20210101 1Eigentlich hatten wir geplant, ihnen nach einem ruhigen Jahreswechsel als Highlight am 1.1.2021 unsere Leistungsbilanz 2020 zu präsentieren, auch heuer wieder als Zusammenschnitt unserer Einsatzvideos. Nach den nicht ganz so ruhigen letzten Tagen, kommt unser Video nun aber doch noch am 1.1. online :-) Erinnern Sie sich gemeinsam mit uns an das Jahr 2020... und 108x "Alarm für die FF Grafenwörth"

20201224 1Auch für unsere Mitglieder war dieser Tage Bescherung! Als Ersatz für die entfallene Feuerwehr-Weihnachtsfeier haben wir stimmungsvoll verkleidete Lebkuchen von Pirker Lebkuchen Mariazell verschenkt.

Frohe Weihnachten!

thumb 20201220 weihRegelmäßig führen wir bei unseren Geräten und Fahrzeugen einen Funktionscheck durch, den Termin am 19.12. haben dann wir gleich dafür genutzt um ein weihnachtliches Video aufzunehmen. Sogar unser „Karl, der II.“ (die Übungspuppe) hat sich von der Weihnachtsstimmung mitreißen lassen ;-)

Wir wünschen Ihnen zum 4. Adventsonntag ein frohes Fest und gute Gesundheit! :-)

20201216 bWissen Sie, ein Brand ist eine einfache Sache: Da ist Feuer, wir wissen wie es sich verhält, wir wissen was wir dagegen tun können, wir haben die Mittel und innerhalb von Minuten oder vielleicht wenigen Stunden stellt sich der Erfolg ein. Aber eine Pandemie? Hier genügt’s nicht, dass wir Bruce Willis zu einem Asteroiden schicken um den zu sprengen – wir müssen Millionen Bruce Willis zu Millionen von Asteroiden schicken, jeden Tag und das so lange, bis sich ein Erfolg einstellt. Als einzelner fühlt man sich hier fast machtlos oder nutzlos.

Zum Seitenanfang