Neues Fahrzeug für unsere Partnerfeuerwehr

20180325 1Unsere bayrischen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grafenwöhr konnte diese Woche ihr neues Einsatzfahrzeug übernehmen - ein "HLF20". Das Fahrzeug mit Pumpe, Wassertank und Ausrüstung zur technischen Menschenrettung ersetzt damit deren altes "LF16/12". Die Feuerwehr Grafenwörth wünscht wenige und unfallfreie Einsätze mit dem neuen Fahrzeug! :-)

Fahrzeugbergung in der Felserstraße

20180317 vu1Am Abend des 17.03.2018 wurde die Feuerwehr Grafenwörth zu einer Fahrzeugbergung in die Felserstraße nahe des alten Rübenplatzes gerufen. Ein PKW war bei winterlichen Fahrverhältnissen von der Straße abgekommen und in einem Feld zum Stehen gekommen.

Ausbildung zum Lebensretter

20180316 1An insgesamt vier Freitagen im März findet bei der Feuerwehr Grafenwörth ein 16-Stunden-Erste-Hilfe-Kurs statt. 17 Teilnehmer aus der Grafenwörther Bevölkerung lernen hierbei lebensrettende Handgriffe. 16 Stunden, die gut investiert sind, wie eine Teilnehmerin des letzten Erste-Hilfe-Kurses in Grafenwörth schon hautnah erleben musste.

 

Einsatzübung Gebäudebrand und Türöffnung

20180309 1"Wohnhausbrand mit vermisster Person" - es ist DAS Einsatzszenario schlechthin, eine Lage die Schnelligkeit ebenso erfordert wie perfekt sitzende Handgriffe und rasche Entscheidungen. Am Abend des 09.03.2018 stand deshalb genau dieses Szenario am Übungsplan der Feuerwehr Grafenwörth - doch mit einem solchen Übungsobjekt hatte niemand gerechnet!

Feuerwehr besucht Christophorus 2

20180225 c2 1„We fly for your life“ lautet das Motto der Crew des Notarzthubschraubers Christophorus 2 (C2), stationiert in Krems-Gneixendorf. Immer wieder ist hier eine enge Zusammenarbeit mit der Feuerwehr gefragt, deshalb besuchte eine Abordnung des Unterabschnitts Grafenwörth am 25.02.2018 den Hubschrauberstützpunkt am Flughafen Gneixendorf.

Seite 3 von 43

Zum Seitenanfang