122% Wochenende

20181203 1Das Wochenende von 30.11. bis zum 02.12. hatte es in sich für die Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth. Selbst ohne den Einsatzmarathon in der Nacht auf Samstag wäre kaum Zeit zum Verschnaufen gewesen. Zur Müdigkeit mischt sich aber auch ein erhebendes Gefühl in diesen drei Tagen gemeinsam viel Gutes vollbracht zu haben :-)

Nikolaus bei der Feuerwehr

20181202 nik1Hoher Besuch am Abend des 02.12.2018 in Grafenwörth: Der Nikolaus war gekommen um die braven Kinder von Grafenwörth mit Geschenken zu belohnen. Für die weniger braven Erwachsenen hatte die FF Grafenwörth indes Glühwein, Tee und Leberkäsesemmeln vorbereitet.

50. Geburtstag Herbert Reisinger

20180112 herb1Eigentlich war der gestrige Tag ja ganz anders geplant: Nach ein paar schon lange geplanten Feuerwehrtätigkeiten lud am Abend unser Leiter des Verwaltungsdienstes, Herbert Reisinger, die gesamte Feuerwehr Grafenwörth zu seiner 50er-Feier ins Gasthaus Heiß in Kirchberg ein.

LKW-Unfall im Schneetreiben auf der S5

20181201 lkw1Der Schneefall in der Nacht auf den 01.12.2018 sorgte gleich für 4 Einsätze innerhalb von 12 Stunden: Verkehrsunfall in Feuersbrunn, Ölspur am Mühlplatz, Fahrzeugbergung an der L45 und zuletzt eine sehr aufwändige LKW-Bergung auf der S5 Richtung Wien.

Fahrzeugbergung an der L45

20181201 vu1Auf der L45, der Straße von Grafenwörth nach Grafenegg, war in der Nacht auf den 01.12.2018 ein PKW im Schneetreiben von der Straße abgekommen und seitlich in einem Feld gelandet. Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Aufgrund der zunächst unklaren Lage wurden die Feuerwehren Etsdorf, Kamp und Jettsdorf zur Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Seite 7 von 66

Zum Seitenanfang