Unfall eines Ladekrans in Kirchberg

20171017 1Am Nachmittag des 17.10.2017 wurde ein Mitglied der Feuerwehr Grafenwörth telefonisch von einem Kirchberger Bauunternehmen über einen Unfall mit deren Ladekran am Kirchberger Hauptplatz verständigt - der LKW mit Kran war im ausgefahrenen Zustand seitlich umgekippt und lag nun auf dem angrenzenden Wohnhaus. Verletzt wurde dabei niemand.

PKW-Bergung B34 Höhe Fels

20171014 1Am Nachmittag des 14.10.2017 wurde die Feuerwehr Fels am Wagram zu einer Fahrzeugbergung auf die B34 Höhe Schloss Fels gerufen. Aufgrund der Beschädigungen des Fahrzeuges wurde die Feuerwehr Grafenwörth zur Bergung nachalarmiert.

Hohe Auszeichnung für Kommandant Friedrich Ploiner

20171013 1Beim am Abend des 13.10.2017 stattfindenden Bezirksfeuerwehrtag des Bezirks Tulln im Klosterneuburger Stiftskeller bekam unser Kommandant Friedrich Ploiner jun. für sein überörtliches Engagement das silberne Verdienstzeichen des österr. Bundesfeuerwehrverbandes verliehen.

Räumungsübung in den Schulen

20171009 1Schulen zählen zu den sensibelsten Objekten im vorbeugenden Brandschutz, deshalb ist es der Feuerwehr Grafenwörth auch ein Anliegen die Direktionen mit unserem Brandschutzfachwissen zu unterstützen. Daher war es auch selbstverständlich, dass die Feuerwehr auf Bitten der Direktorin der Volksschule Grafenwörth und NMS Fels-Wagram Sigrid Sallfert, die jährliche Brandfallübung unterstützt.

Fortbildung Absturzsicherung

20171007 2Nach den Erfahrungen der Schneedruckkatastrophe 2009 wurde bei der FFG in eine umfangreiche Ausrüstung zur Absturzsicherung investiert. Damit im Ernstfall alle Handgriffe sitzen, muss diese auch regelmäßig beübt werden. Dafür wurde am 07.10.2017 das Übungsdorf der Feuerwehrschule Tulln gebucht.

Seite 8 von 40

Zum Seitenanfang