Katastrophenübung "Hochwasser in Grafenwörth"

20161029 1Am 29.10.2016 veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln eine Übung für den ganzen Katastrophenhilfsdienst (KHD) des Bezirkes Tulln mit dem Thema "Hochwasser". Bereitschaftskommandant Friedrich Ploiner jun. lud dazu die teilnehmenden Feuerwehren nach Grafenwörth ein. Erstmals mit dabei war der KHD-Zug des Abschnittsfeuerwehrkommandos Klosterneuburg.

Traktorbergung in Gösing/Wagram

20161018 1Am Vormittag des 28.10.2016 wurde die Feuerwehr Grafenwörth zur Unterstützung bei einer Traktorbergung nach Gösing/Wagram angefordert. Ein Traktor mit Lesemaschine war in eine Böschung eingesunken und drohte abzustürzen.

Ankündung: Katastrophenübung 29.10.

20161025 ankkhdAnkündigung: Kommenden Samstag, 29.10. findet im Großraum Grafenwörth die jährliche ÜBUNG des Katastrophenhilfsdienstes des Bezirks Tulln statt. Szenario ist ein Donauhochwasser, angelehnt an die Ereignisse aus dem Jahr 2013.

Bitte daher nicht vor den viele roten Autos erschrecken lassen! ;-)

 

 

Unterabschnittsübung Brand in landw. Gebäude

20161022 ua1Am 21. Oktober 2016 fand eine Unterabschnittsübung in Feuersbrunn statt. Daran nahmen 45 Mann der Feuerwehren Feuersbrunn, Grafenwörth, Jettsdorf, Seebarn und Wagram am Wagram teil. Übungsannahme war ein Dachstuhlbrand einer Lagerhalle sowie ein Zimmerbrand im daneben liegenden Betriebsgebäude. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war auch noch eine Person vermisst. Dies stellt sich aber später als unwahr heraus.

Deja-vu bei LKW-Bergung in Seebarn

20161021 lkw1Manch einer glaubte sich wohl an den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier" erinnert, als am Nachmittag des 21.10.2016 die Feuerwehren Seebarn und Grafenwörth erneut, wie schon zwei Tage zuvor, zu einer LKW-Bergung an der selben Stelle alarmiert wurden.

Seite 84 von 99

Zum Seitenanfang