Neues aus der Wehr

20200205 1Seit heute sind auch an den Fahrzeugen der Feuerwehr Grafenwörth die brandneuen Sachbereichskennzeichen montiert. Aus der österreichweiten Aktion ergeben sich eine Reihe von Vorteilen:

20200201 blog9Der Autor dieser Zeilen staunt nicht schlecht als er mit seiner Gruppe zum Feuerwehrsportbewerb in Zwettl antritt: In der Gruppe vor uns macht tatsächlich ein Kamerad im Rollstuhl mit! Zum Sieg hat’s freilich nicht gereicht (bei uns auch nicht ;-) ), aber das Sinnbild davon ist „über-lebensgroß“: Die Freiwillige Feuerwehr ist geschaffen für jede und jeden!

20200109 blog8webEigentlich ist es ja fast verboten darüber zu reden, aber verdammt, es muss jetzt einfach raus: Es macht einen Heidenspaß bei der Feuerwehr zu sein! Und das kommt zum Teil aus einer zutiefst menschlichen Geisteshaltung: Hier kann man machen, was nirgendwo sonst geht ;-)

Am 04.01.2010 um 13:30 Uhr wurde eine außerordentliche Sirenenprobe durchgeführt, kein Feuerwehreinsatz! Durch einen Defekt an der Sirenensteuerung (aufmerksame "Hörer" werden die Stille um 12:12 Uhr bemerkt haben) waren Reparaturarbeiten erforderlich, die mit einem Probealarm abgeschlossen wurden.

20200102 uajb1Der Jahresbeginn bietet auch Gelegenheit zurückzuschauen. So hat unser Unterabschnittskommandant Friedrich Ploiner jun. einen Tätigkeitsbericht der gemeinsamen Aktivitäten der fünf Grafenwörther Gemeindefeuerwehren verfasst Auf ein ebenso erfolgreiches Jahr 2020!

Zum Seitenanfang