Ausbildung zum Schiffsführer

20180425 1Einsätze auf Wasserstraßen sind eine besondere Herausforderung für die Feuerwehren, neben Schiffsbränden und Menschenrettungen nach Bootsunfällen beschäftigen auch ausgetretene Schadstoffe immer wieder die Einsatzkräfte. Aus diesem Grund unterhält der NÖ. Landesfeuerwehrverband eine Flotte aus Arbeitsbooten, eines davon ist z.B. in Altenwörth stationiert. Um dieses bedienen zu dürfen, braucht der Steuermann das "Schiffsführerpatent für Wasserfahrzeuge bis 10m Länge" (ugs. "Motorbootschein").

Maibaumholen

20180421 1Am Vormittag des 21.04.2018 war es wieder soweit - gemeinsam mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Seebarn rückten die Grafenwörther nach Obernholz aus um den diesjährigen Maibaum abzuholen.

Doppelter Einsatz auf der S5

20180418 1Stark gefordert war die Feuerwehr Grafenwörth gegen Mittag des 18.04.2018. Unmittelbar nach der Alarmierung zu einem Flurbrand wurden die Kameraden auch zu einem Verkehrsunfall auf die S5 Richtung Krems gerufen. Aus unbekannter Ursache hatte Höhe Grafenwörth ein Teil der Autobahnböschung zu brennen begonnen. Die Grafenwörther Mannschaft, welche mit Rüstlösch- und Wechselladefahrzeug (als "Prellbock") ausgerückt war, konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen.

"Auf einen Kaffee nach Tirol" ;-)

20180417 1Das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Grafenwörth war am 17.04.2018 auf "Grand Tour" durch Österreich um in Kaltenbach (Tirol) zwei neue Teleskopladeranhänger im Auftrag des NÖ Landesfeuerwehrkommandos abzuholen und nach Tulln zu überstellen. 

Fachtagung in Klosterneuburg

20180414 1Am Samstag, 14.04.2018, besuchte eine Abordnung der Feuerwehr Grafenwörth die jährliche Fachtagung des Feuerwehrmagazins „FeuerwehrObjektiv“ am Weißen Hof in Klosterneuburg. Themenschwerpunkt war diesmal klar der Brandeinsatz.

Seite 1 von 43

Zum Seitenanfang